Bayerische Meisterschaft der Schulen in Oberstdorf

Bayerische Meisterschaft der Schulen in Oberstdorf

Unsere Schulmannschaft Skilanglauf lief bei der Bayerischen Meisterschaft der Schulen in Oberstdorf, bei der insgesamt aus allen Regierungsbezirken nur die besten Mannschaften am Start waren, auf den zweiten Platz. Schon während des Bezirksfinales in Sachrang kämpften die Jungs im Einzelwettbewerb um jede Sekunde, damit in der Gesamtwertung aus den fünf besten Zeiten auf 4 Km ein optimales Ergebnis sichtbar werden konnte. Die Konkurrenten aus dem Werdenfelser Land, dem Chiemgau, Achental, Tegernseer Tal und dem Isarwinkel boten ein starkes Leistungsniveau, bei dem unsere Schulmannschaft ausgezeichnet mithalten konnte.

Die Schüler glänzten mit konstanten Leistungen und einem ausgezeichnetem Teamgeist im Techniklauf und dem Staffelwettbewerb. Stolz und zufrieden stiegen sie auch in Oberstdorf auf das Stockerl, nahmen die wohlverdienten Medaille und Urkunde entgegen und treten als nächstes im Bundesfinale in Nesselwang an. Wir drücken für die deutsche Meisterschaft im Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia vom 18.2 – 21.2.2019 fest die Daumen!

Lenka Schäfer

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok