Wahlunterricht Schüler experimentieren

Wahlunterricht Schüler experimentieren

exp jf2 klein

Wer kann sich anmelden?

  • Für den Wahlkurs können sich Schülerinnen und Schüler der 6. bis 10. Jahrgangsstufe anmelden, die ein eigenes naturwissenschaftliches Projekt im Schullabor durchführen wollen.
  • Die Anmeldung ist nur mit einem Projektthema möglich.
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Was ist mitzubringen?

  • Laborbuch (DIN A5-Heft kariert ohne Rand) und Stifte
  • gute Ideen

Welche Voraussetzungen sollten die Teilnehmer(innen) erfüllen?

  • Interesse und Freude am Experimentieren
  • Kreativität und Durchhaltevermögen beim Basteln und Probleme lösen
  • Bereitschaft, gegebenenfalls in einer Kleingruppe (max. 3 Schülerinnen bzw. Schüler) zusammen zu arbeiten

Was sind die Ziele des Kurses?

  • Erlernen von sicherem Experimentieren und richtigem Umgang mit Geräten und Chemikalien
  • Vorbereitung auf wissenschaftliches Arbeiten und auf die Teilnahme an naturwissenschaftlichen Wettbewerben
  • Präsentation der Forschungsergebnisse

Hinweise zur Organisation:

  • Der Wahlkurs findet alle zwei Wochen doppelstündig statt. (1 JWS)
  • Blockunterricht ist nach Vereinbarung möglich, z.B.: für längere Experimente und in der Vorbereitungsphase für den Wettbewerb
  • Anmeldeschluss für den Wettbewerb ist jedes Jahr der 30. November
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok